Einbecker Radsportclub von 1965 e.V.

RTF-Formel A

Wie Ausdauer nennt sich der bekannteste Zweig beim Radtourenfahren. Hier werden an einem Termin von uns Touren auf den vier Strecken (45, 75, 112 und 155 Kilometer Länge) parallel während einer Veranstaltung angeboten. Die Teilnehmer fahren auf einer ausgeschilderten Strecke mit der von ihnen gewählten Geschwindigkeit. Je nach Art, Schwierigkeit, Länge und Beschaffenheit der Strecke gibt es dabei mehrere Kontrollstellen. Dort wird die Startkarte abgestempelt und Verpflegung angeboten.

Die Strecken beim Radtourenfahren haben keine Sollzeiten und werden auf einem Rundkurs durchgeführt. Damit kommen die Teilnehmer zum Startort wieder zurück. Wir setzen aus organisatorischen Gründen einen Zeitraum von rund zwei Stunden innerhalb dessen die Teilnehmer auf die Strecke gehen und geben eine Schlusszeit aus, bis zu der die Teilnehmer zurück sein müssen.

Bei Start und Ziel wird die Möglichkeit zum Duschen angeboten. Außerdem gehört zum Radtourenfahren eine Verpflegung mit Kaffee und Kuchen im Zielbereich. Das Startgeld für diese Veranstaltungen liegt bei BDR-Mitgliedern bei 5 Euro und bei Nichtmitgliedern bei 8 Euro. Die Verpflegung an den Kontrollstellen auf der Strecke ist im Startgeld enthalten.

Einen Überblick über alle Veranstaltungen gibt es im jeweils gültigen Breitensportkalender des BDR. In diesem Jahr 2019 findet unsere eigene RTF am 01.09. statt. Gestartet wird auf dem Schulhof der Teichenwegschule, Am Schulweg 1.

Mitglieder in einem Verein des BDR oder Landesverbands-Einzelmitglieder können eine Jahres-Wertungskarte für Radtourenfahrten lösen, in der die Punkte für eine erfolgreich beendete Radtourenfahrt eingetragen werden. Entsprechend der vier Klassen gibt es einen, zwei, drei oder vier Punkte.

(Zum Vergrößern der Karte,

bitte auf das Bild klicken)

Strecke1 

 45 Kilometer     1 Punkt  
Strecke2  75 Kilometer  2 Punkte
Strecke3 112 Kilometer  3 Punkte
Strecke4 155 Kilometer  4 Punkte

Permanente Radtourenfahrten  RTF-Nr. 1983 und 1984

Diese bieten im Gegensatz zu den auf Wochenend- und Feiertage beschränkten A-Fahrten die Möglichkeit, zu jedem Termin die beschriebenen Touren zu fahren. Die Startzeit für diese ca. 70 Kilometer langen Strecken kann der Teilnehmer selbst wählen. Es werden 2 Punkte auf der Wertungskarte eingetragen. Zusätzlich können sich die Teilnehmer unserer Permanenten über die Punkte von scan&bike freuen. Startort für beide permanente Radtourenfahrten ist die HEM-Tankstelle in der Hannoverschen Straße..